NOVA ROCK FESTIVAL
http://forum.novarock.at/

mein erstes Festival...
http://forum.novarock.at/viewtopic.php?f=7&t=15655
Seite 2 von 25

Autor:  Thomas_1995 [ 05.04.2010, 22:12 ]
Betreff des Beitrags: 

eventuell ein kleines Schloss für euer Zelt gegen Hobbydiebe (falls ihr alle miteinander das Zelt verlässt).

und mit Nachbarn anfreunden, wie schon oben erwähnt !

Autor:  stefan2904 [ 06.04.2010, 03:09 ]
Betreff des Beitrags: 

tullux hat geschrieben:
nie versuchen mit den anderen trinktechnisch mitzuhalten.
lieber mal auf das ein oder andere bier verzichten und
damit im gegensatz zu den kampftrinkern auch was vom
festival und den bands mitbekommen.
DAS ist nämlich die wahre coolness!
:!:


/sign
und genug antialkoholisches mitnehmen schadet nie. (wasser kann man auch zum kochen brauchen^^)

ähm ja. zweites gewand im plastiksackerl/müllsack, damits bei regen trocken bleibt, kann auch leben retten. :wink:

und obwohls eh auf der RaR liste steht: hat schon wer klopapier gesagt? :D

+ irgendwas aufs zelt hängen, oder gleich eine fahne, dann findet mans auch im dunkeln eher (außer es hat wieder jeder eine österreich- oder piraten-fahne) :P

Autor:  Pissing Dog [ 06.04.2010, 18:28 ]
Betreff des Beitrags: 

captain anal hat geschrieben:
trockeneis würde ich auch empfehlen sonst habt ihr bald mal nur warmes bier und das will ja keiner :D


Hierbei aber auch auf die richtige Handhabung achten!
Am Besten im "Trockeneis - Fragenthread" selbst informieren!

Thomas_1995 hat geschrieben:
eventuell ein kleines Schloss für euer Zelt gegen Hobbydiebe (falls ihr alle miteinander das Zelt verlässt).


Hier sollte aber auch gesagt sein das ein verriegeltes Zelt für so manchen Dieb eine größere Verlockung darstellen könnte
und gegen einen scharfen Gegenstand hält so eine Zeltwand auch nicht dicht..

Am Wichtigsten ist sowieso: Wertsachen immer bei sich tragen oder irgendwo einsperren.

Peace!

Autor:  Thomas_1995 [ 06.04.2010, 20:05 ]
Betreff des Beitrags: 

Pissing Dog hat geschrieben:
Thomas_1995 hat geschrieben:
eventuell ein kleines Schloss für euer Zelt gegen Hobbydiebe (falls ihr alle miteinander das Zelt verlässt).


Hier sollte aber auch gesagt sein das ein verriegeltes Zelt für so manchen Dieb eine größere Verlockung darstellen könnte
und gegen einen scharfen Gegenstand hält so eine Zeltwand auch nicht dicht..

Am Wichtigsten ist sowieso: Wertsachen immer bei sich tragen oder irgendwo einsperren.

Peace!



Ja Wertsachen immer bei sich tragen !

Ja es zieht vielleicht den einen oder anderen
Dieb mehr an aber es wird auch schon Diebe geben, die wissen dass viele ein kleines Schloss nehmen obwohl sie nichts wertvolles mitgenommen haben !

Jedenfalls bleibt das seine Sache ob er jetzt ein kleines Schloss gegen Hobbydiebe mitnimmt oder nicht.
Es besteht die Gefahr das es andere Diebe anzieht aber für mich ist diese Gefahr geringer als gar kein
Schloss mitzunehmen !

Aber wie schon gesagt, es ist seine Sache !

Autor:  stefan2904 [ 06.04.2010, 20:15 ]
Betreff des Beitrags: 

Thomas_1995 hat geschrieben:
Pissing Dog hat geschrieben:
Thomas_1995 hat geschrieben:
eventuell ein kleines Schloss für euer Zelt gegen Hobbydiebe (falls ihr alle miteinander das Zelt verlässt).


Hier sollte aber auch gesagt sein das ein verriegeltes Zelt für so manchen Dieb eine größere Verlockung darstellen könnte
und gegen einen scharfen Gegenstand hält so eine Zeltwand auch nicht dicht..

Am Wichtigsten ist sowieso: Wertsachen immer bei sich tragen oder irgendwo einsperren.

Peace!



Ja Wertsachen immer bei sich tragen !

Ja es zieht vielleicht den einen oder anderen
Dieb mehr an aber es wird auch schon Diebe geben, die wissen dass viele ein kleines Schloss nehmen obwohl sie nichts wertvolles mitgenommen haben !

Jedenfalls bleibt das seine Sache ob er jetzt ein kleines Schloss gegen Hobbydiebe mitnimmt oder nicht.
Es besteht die Gefahr das es andere Diebe anzieht aber für mich ist diese Gefahr geringer als gar kein
Schloss mitzunehmen !

Aber wie schon gesagt, es ist seine Sache !


Das Schloss hilft eher gegen betrunkene etc. die mal im falschen Zelt landen. :P

Autor:  DaniieL [ 06.04.2010, 20:21 ]
Betreff des Beitrags: 

stefan2904 hat geschrieben:
Das Schloss hilft eher gegen betrunkene etc. die mal im falschen Zelt landen. :P

WORD!!

das kann man so unterschreiben :lol:

oder man macht es so wie ich:
baut sein zelt auf, vergisst aber ein paar stangen zuhause -> dadurch schaut das zelt so aus, als würde es keinem gehören und schaut wie "müll" aus -> keiner geht rein :roll: immerhin hat es die 4 tage gehalten... bin echt stolz drauf. letztendlich hab ichs dann doch entsorgt, weil (eh scho wissen, steht irgendwo weiter oben)

ganz chillig is es auch, wenn man einen campingsessel mit hat, wenn man nicht auf den bierdosen oder sonstiges sitzen will BZW. wenn man sich gschemeid anlehnen will, um sich zu entspannen. 8)

Autor:  Blackhunter [ 06.04.2010, 21:02 ]
Betreff des Beitrags: 

DaniieL hat geschrieben:
stefan2904 hat geschrieben:
Das Schloss hilft eher gegen betrunkene etc. die mal im falschen Zelt landen. :P

WORD!!

das kann man so unterschreiben :lol:

oder man macht es so wie ich:
baut sein zelt auf, vergisst aber ein paar stangen zuhause -> dadurch schaut das zelt so aus, als würde es keinem gehören und schaut wie "müll" aus -> keiner geht rein :roll: immerhin hat es die 4 tage gehalten... bin echt stolz drauf. letztendlich hab ichs dann doch entsorgt, weil (eh scho wissen, steht irgendwo weiter oben)

ganz chillig is es auch, wenn man einen campingsessel mit hat, wenn man nicht auf den bierdosen oder sonstiges sitzen will BZW. wenn man sich gschemeid anlehnen will, um sich zu entspannen. 8)



zum ersten in der nacht wenst pennst is es pracktisch (schloss) denn dann kommt kein betrunkener rein und pisst dir auf den kopf weil ers mit nem dixi verwächselt (nem freund passiert...)

zum sessel is es auch so ne sache: is gschmeidig sollt aba ned viel wert sein denn den tust meistens ned ins zelt und er is so ca der erste gegenstand der weg is...
aba so klappsessel di man kleinmachen kann kanst auch ins zelt haun

Autor:  stefan2904 [ 06.04.2010, 21:07 ]
Betreff des Beitrags: 

Blackhunter hat geschrieben:
zum sessel is es auch so ne sache: is gschmeidig sollt aba ned viel wert sein denn den tust meistens ned ins zelt und er is so ca der erste gegenstand der weg is...
aba so klappsessel di man kleinmachen kann kanst auch ins zelt haun


jo, und meistens gibts eh um die nova zeit diverse angebote (i hab mein vor 2 jahren am nova-anreisetag um 8 euro beim itnerspar erstanden)

Autor:  Hatebreed [ 07.04.2010, 15:28 ]
Betreff des Beitrags: 

Ja. Das meiste haben die Leute eh schon geschrieben.
Nimm nichts mit, was du nicht verlieren kannst. Das heißt Schlüsseln würde ich wenns geht zu Hause lassen. Auch Ausweise.
Geld nimm gleich genug mit. Bankomat gibts zwar Vor-Ort ist aber mit stundenlangem Warten verbunden.
Ich trag übrigens alle meine Wertsachen immer am Körper, auch beim Schlafen im Schlafsack.

Smartphone gegen irgendein billiges Handy mit langer Akkudauer aufladen. Es gibt zwar Ladestationen aber du wartest dort Stundenlang.

Der Weg zum Zeltplatz ist ewig lang. D.h. wenn ihr irgendeine Möglichkeit habt, das nicht so dringende Zeug (Bier) noch beim Auto oder einem Freund zu lassen, nehmt nur einmal das Zelt mit und stellt es Zwecks Platz auf, sonst schleppt ihr euch tot.

Auch wenn es vom Wetterbericht heißt, dass 100% nur Sonne scheint, wird es trotzdem regnen. Spätestens am Freitag in der Nacht, rechne damit. Festes Schuhwerk und ein gut aufgebautes Zelt sind Pflicht.

Autor:  Dunkelheyt [ 07.04.2010, 17:53 ]
Betreff des Beitrags: 

Nimm dir was WARMES mit. Ein dicker Pulli, ne Jacke oder ähnliches, nachts kanns scheiße kalt werden, egal wie besoffen man ist.
Hab selbst leider den Fehler gemacht, und mir auf meinem ersten Novarock (2007) nichts als ne Kurze Hose und paar T Shirts mitgenommen, das Ende der Geschichte war, dass ich mitn Schlafsack draussen sitzen durfte, nicht gerade angenehm.^^

Seite 2 von 25 Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
http://www.phpbb.com/