www.novarock.at





Aktuelle Zeit: 17.08.2022, 21:08
Foren-Übersicht » Das war das NOVA ROCK 2022 » Um eure Meinung wird gebeten!


Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 10 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Verbesserungsvorschläge für's NOVA 22
BeitragVerfasst: 19.05.2011, 22:09 


Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert:
10.02.2006, 00:52
Beiträge:
6859
Wohnort:
hinterm keyboard
bitte nur wirklich SINNVOLLE & vor allem auch REALISIERBARE vorschläge abgeben - hab' das ganze mal wieder "katigorisiert".
versucht bitte die richtige kategorie zu nehmen - DANKE!

ZELTPLATZ :

PARKPLATZ :

CARAVANPLATZ :

GASTRONOMIE :

SANITÄRES :

KERNGELÄNDE :

TRANSPORT :

SECURITY :

ALLGEMEIN :


anmerkung der MOD's :
beschimpfungen & nicht zum thema passende postings werden kommentarlos GELÖSCHT!

_________________
"Ich glaube an den Gott des Gemetzels!"

kill 'em all!

Nutze die SUCHE!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Verbesserungsvorschläge für's NOVA 22
BeitragVerfasst: 12.06.2022, 22:47 


Offline

Registriert:
12.06.2022, 16:41
Beiträge:
1
Zuerst mal: Danke!!!! für das Festival nach diesen sch... Zeiten ohne Livemusik!!!!!Thanks sooo much!

Die Bands waren sichtbar voll gut drauf und motiviert!
Rock everywhere!!!

Super, dass nach dem Regen/Schlamm am Donnerstag durch (wahrscheinlich) viel Aufwand das Gelände schon sooooo viel besser trockengelegt war am Freitag! Wow!

VERBESSERUNGEN:

○ GASTRONOMIE
Getränkestände: nur 2 Seiten zum Getränke-bestellen!!!kennzeicnen und bedienen!!!(nicht 4 Seiten!!! Ist nur Chaos für ALLE)
Jeweils Team A nur herrichten und Team B die Durstenden alle nach der Reihe bedienen. Und!!!! weniger Auswahl geht schneller.
Zusätzlich eigene Stellen für Rückgabe der Becher!
Die fleißigen Nova Rock-Mitarbeiter überall am Gelände haben echt hart gekämpft. Danke für den Einsatz!!
○ ALLGEMEIN:
Geld aufbuchen besser am Gelände verteilen!!

○TRANSPORT:
Umgebung besser mit Sammeltaxis versorgen und
Novarock-shuttle bringt nach Nickelsdorf, aber dann ist kein !!!!!!!!Taxi
2,5 h Wartezeit auf ein Taxi ?
Und dann will der Fahrer den doppelten Tagespreis!!

Für die Umgebung~ 15/20 km muss es ein Angebot geben.
Bitte etwas organisieren, damit man ins Bettchen kommt. Irgendwie!!
Umgebung Gols, andere Orte mit....Kleinbus als Sammeltaxi oder so abfahren, man zahlt eine Pauschale, auch mit Pferdewagen oder Rikscha..... ???jede Schnecke ist besser als nix.
Also ohne Auto echt Scheiße!
Kein Vorteil öffentlich anzureisen und in
Umgebung zu wohnen.

Bitte besser machen, dann gerne wieder beim nächsten Novarock!!!!!!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Verbesserungsvorschläge für's NOVA 22
BeitragVerfasst: 13.06.2022, 23:13 


Offline

Registriert:
18.06.2017, 23:12
Beiträge:
14
ZELTPLATZ : Nicht genutzt. Hab im Hotel bzw. Zuhause geschlafen

PARKPLATZ : Der VIP Parkplatz war zu klein. Entweder mehr VIP Parkplätze zur Verfügung stellen oder weniger VIP Karten verkaufen.

CARAVANPLATZ : Nicht genutzt.

GASTRONOMIE : Ich finde das Angebot war von der Vielfalt her ganz gut. Die Hygiene der Speisen war bei manchen Ständen etwas zweifelhaft. Aber so richtig eine Idee, wie man das realistisch verbessern kann, hab ich auch nicht. Vielleicht mehr etablierte Lebensmittelproduzenten, die sich auch mit Hygiene auskennen, reinholen und weniger Rummelplatzstände. Damit meine ich: Anker, Ströck, Billa-Feinkost, etc. Von mir aus auch einen Mini-McDonalds.

SANITÄRES : Die Sanitäranlagen im VIP Bereich waren gut. Die Sanitäranlagen außerhalb vom VIP-Bereich waren fragwürdig. Die gehören öfter entleert und ab und zu Seife nachgefüllt. Eine Aufschrift ob Trinkwasser ja/nein sollte bei den Sanitäranlagen angebracht werden.

KERNGELÄNDE : Vielleicht können die Eingänge zu den VIP-Tribünen etwas aus dem Besucherstrom herausgezogen werden - Richtung Highway. Alternativ ein zusätzlicher zentraler Zugang vom Highway.
Mehr beschattete Flächen, sowohl VIP als auch nicht VIP. Mehr Hängematten, im VIP waren diesmal gar keine.
Mehr und besser organisierte Trinkwasserstellen. Hydration ist wichtig. Trinkwasser im VIP wäre nice ;)

TRANSPORT :
Ich fände einen mini Shuttlebus der hin und her Pendelt cool. Das kann ja nicht die Welt kosten. Zum Beispiel nach Parndorf, wo es auch ein paar Hotels, Infrastruktur und öffentliche Anbindung gibt.
Wenn das zum Selbstkostenpreis angeboten wird, wäre schon ein Parkplatz mehr frei. Bisher kenne ich das nur in Kombi mit der Therme, aber das ist ja Preislich ganz wo anders.
Auf den Alkoholisierungsgrad sollte geachtet werden, sonst wird der Bus nur vollgekotzt.

SECURITY : Alles ok. Es wurde weniger streng kontrolliert und das ist gut so. Die sehr strengen Kontrollen waren eine Überreaktion auf die Terroranschläge.

ALLGEMEIN :
- Die App sortiert die Schedule nicht chronologisch wenn man nach Zeit wählt (iOS).
- In der App bleibt man beim Cashless nicht eingeloggt, der Login sollte länger bleiben.
- Ein Kalender der abonniert werden kann, wäre fein. Z.B. ical: https://de.wikipedia.org/wiki/ICalendar
- Ich fände es cool, wenn ich im Cashless-Portal einstellen könnte ob und wieviel Trinkgeld ich geben möchte. Zum Beispiel immer 10%. Das Trinkgeld sollte dann wirklich dem Schankpersonal zu Gute kommen und nicht Ottakringer, die haben eh genug.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Verbesserungsvorschläge für's NOVA 22
BeitragVerfasst: 14.06.2022, 09:49 


Offline
Benutzeravatar

Registriert:
05.02.2007, 13:48
Beiträge:
1805
Wohnort:
50 km von den Pavillonia Fields entfernt
PARKPLATZ:
wenn mehr VIP - Tickets verkauft werden, bitte auch den Parkplatz entsprechend vergrößern. Und wenn es nur via einen VIP II geht: auch ok, aber dann bitte etwas näher und zumindest mit Zutrittskontrolle.

GASTRONOMIE :
mehr "normale" alkoholfreie Getränke. Einfach klassisches Cola/Fanta/Sprite oder zum Mischen mit Soda stinknormalen Apfel- oder Orangensaft.

SANITÄRES :
Wasserstellen wie früher. Leitung mit mehreren Wasserhähnen bei denen man selbst entnehmen kann.

KERNGELÄNDE :
wenn sold out, dann mehr Mistkübel aufstellen. Zusätzlicher Eingang in den VIP - Bereich am Highway to Hell wäre praktisch.

_________________
airhead hat geschrieben:
Wer ist From und warum nahm er die Leich', diese nekrophile Sau?


"Schau, der Mond versteckt sich vor Wanda!"


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Verbesserungsvorschläge für's NOVA 22
BeitragVerfasst: 14.06.2022, 11:37 


Offline
Benutzeravatar

Registriert:
05.06.2019, 14:54
Beiträge:
14
CARAVANPLATZ : Die Plätze am S&C bitte wieder etwas größer und hier und da einen Weg zwischen Plätzen markieren.

GASTRONOMIE : Bitte, bitte eine bessere Auswahl an nichtalkoholischen Getränken zu akzeptablen Preisen. 4,5€ für 0,25l Softdrink ist entschieden zu viel.

SANITÄRES : Bitte wieder mehr Dixies am S&C

KERNGELÄNDE : Mehr Wasserstellen, an Orten, die leicht zu erreichen sind. Trinkwasser im VIP-Bereich wäre sehr angenehm.
Ein zusätzlicher zentraler Zugang zum VIP-Bereich auf dem Highway to Hell wäre echt schick.
Mehr Schatten für alle.

SECURITY : Das selbe wie immer: bitte besser einschulen.

ALLGEMEIN : Partyzelt, Container-Aufbau (das neue Teil), Zwangsbeschallung mit ungesundem Lautstärkepegel und Bässen: Bitte früher abstellen oder besser woanders am Gelände platzieren.

Wie wärs mit einem "Bummelzug" zu den entlegenen Caravanplätzen? :mrgreen: 8)

_________________
Jetzt lachen immer alle, und reißen ständig Witze. Wir sind nur noch am Badengehen, wejen die Hitze! Und ich find es wirklich scharf, dass ich das noch erleben darf!
DÄ - Hurra


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Verbesserungsvorschläge für's NOVA 22
BeitragVerfasst: 14.06.2022, 15:36 


Offline
Benutzeravatar

Registriert:
28.04.2007, 19:50
Beiträge:
87
ZELTPLATZ : Bessere Beleuchtung der Wege wäre gut. Allein der Weg vom Bandlzelt zum Kerngeländeeingang war stockfinster am Sonntag Abend.

GASTRONOMIE : Dass manche Stände nur bestimmte Becher zurücknehmen ist nicht ganz verständlich. Auch dass am letzten Tag manche Stände "keinen Pfand mehr haben" war komisch.

SANITÄRES : Die Duschen von 2019 bitte wieder. Aber wie im Treffen angemerkt waren die wohl angedacht.

_________________
Error 404


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Verbesserungsvorschläge für's NOVA 22
BeitragVerfasst: 16.06.2022, 11:32 


Offline
Benutzeravatar

Registriert:
20.06.2017, 21:57
Beiträge:
26
GASTRONOMIE : Unbedingt wieder andere alkoholfreie Getränke, als die Red Bull Saftl. Zumindest irgendwas. Und wenns a Hollersaft is.

Irgendwelche Reinigungsmöglichkeit nahe der Gastro wären lässig (mehr). Ich hab gestaunt wie Leute nach 3 Jahren Coroni Hygiene auf einmal mit ungewaschenen Händen Spare Ribs essen. Aber vielleicht bin ich da ja auch überempfindlich.

KERNGELÄNDE : Bitte kein Hardstyle im Container-Aufbau (das neue Teil). Vor allem nicht am Tag 0.

ALLGEMEIN : Nachdem die Lage jetzt abschätzbar ist. Je nach Lage evtl. nur getestet.
Ich weiß, dass ist jetzt sehr kontrovers und ich möcht da jetzt gar keine große Diskussion losbrechen. V.A. weil ich nicht weiß wies rechtlich dazu aussieht.
Aber in meinem Umfeld (nicht nur Campinggruppe) sind mehr Leute positiv als negativ heim. Tut halt vermutlich beim Sensationsjournalismus der Event-Branche auch nicht unbedingt gut, wenn jetzt die Festivals als Sündenbock dienen können.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Verbesserungsvorschläge für's NOVA 22
BeitragVerfasst: 16.06.2022, 13:20 


Offline

Registriert:
26.02.2014, 21:14
Beiträge:
338
TheDude hat geschrieben:
Und wenns a Hollersaft is.

Den gab‘s bei den Spritzer Ständen.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Verbesserungsvorschläge für's NOVA 22
BeitragVerfasst: 18.06.2022, 13:52 


Offline
Benutzeravatar

Registriert:
20.06.2017, 21:57
Beiträge:
26
Onitenshi hat geschrieben:
TheDude hat geschrieben:
Und wenns a Hollersaft is.

Den gab‘s bei den Spritzer Ständen.


Indeed. Bekommen hab ich aber nur Spritzer mit Hollersaft, aber keinen Hollersaft G'spritzt.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Verbesserungsvorschläge für's NOVA 22
BeitragVerfasst: 01.07.2022, 09:32 


Offline

Registriert:
26.02.2014, 21:14
Beiträge:
338
ALLGEMEIN :
Aus aktuellem Anlass: Kann man wieder dazu zurückkehren zumindest einen Headliner für das nächste Jahr anzukündigen wenn man mit dem Ticketverkauf beginnt. Beim Wacken werden noch im Infield am Ende des Festivals etwa 6-7 Bands für das nächste Jahr angeteasert bevor dann in den Tagen danach der Ticketverkauf startet. Beim Nova sind wir mittlerweile in Preisstufe 2 (Preisstufe 1 startete noch während des laufenden Festivals!) und alles was bekannt ist ist der Late-Night-Act, für den ja sicher keiner extra aufs Nova fährt. Früher wurde doch auch erst ein Headliner angekündigt und dann der Vorverkauf gestartet.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 10 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Uebersetzung von phpBB.de