NOVA ROCK FESTIVAL
http://forum.novarock.at/

Das war SCHLECHT am NOVA 19
http://forum.novarock.at/viewtopic.php?f=26&t=23100
Seite 1 von 7

Autor:  Cliff Burton [ 19.05.2011, 22:16 ]
Betreff des Beitrags:  Das war SCHLECHT am NOVA 19

Was hat euch heuer nicht so gefallen?

anmerkung der MOD's :
beschimpfungen & nicht zum thema passende postings werden kommentarlos GELÖSCHT!

Autor:  Carina_Carina [ 13.06.2019, 08:31 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Das war SCHLECHT am NOVA 19

Hallo Leute,
ich hätte zwei wirklich ärgerliche Punkte aus dem Green Camping Bereich.
1. Das Frühstückszelt hat immernoch nicht geöffnet (8:30), obwohl online steht, dass die Frühstückszelte um 6 Uhr öffnen.
2. Die Duschen sind gefährlich heiß. Wirklich so heiß, dass man sich fast verbrüht!!!
Noch liebe Grüße
Carina

Autor:  Yatego [ 14.06.2019, 11:49 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Das war SCHLECHT am NOVA 19

Zitat:
Wer zwar Rock’n’ Roll auf dem Gelände, aber ein bisschen Ruhe und Sauberkeit beim Campen zu schätzen weiß, kann sich in diesem Jahr wieder im Green Camping Bereich einquartieren.

Das mit der Ruhe ist nicht wirklich möglich wenn sowohl das Jägermeister Zelt sowie auch die Red Bull Bühne in diese Richtung schallen und teilweise bis 5 Uhr morgens bespielt werden.

Sauberkeit in den Camps ist zwar überwiegend gut, aber ein bisschen Unterstützung von eurer Seite durch leerung der Mülleimer wäre hilfreich. Diese sind seit Mittwoch Abend am überlaufen.

Autor:  Cliff Burton [ 14.06.2019, 16:28 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Das war SCHLECHT am NOVA 19

Carina_Carina hat geschrieben:
Hallo Leute,
ich hätte zwei wirklich ärgerliche Punkte aus dem Green Camping Bereich.
1. Das Frühstückszelt hat immernoch nicht geöffnet (8:30), obwohl online steht, dass die Frühstückszelte um 6 Uhr öffnen.
2. Die Duschen sind gefährlich heiß. Wirklich so heiß, dass man sich fast verbrüht!!!
Noch liebe Grüße
Carina

hallo carina,

wurde gemeldet & sollte behoben sein!

Autor:  Daywalker2503 [ 15.06.2019, 19:01 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Das war SCHLECHT am NOVA 19

Ich wäre euch echt dankbar wenn ihr das lineup vom nova ROCK!!! nicht immer mehr mit hiphop Müll zukleistern würdet

Autor:  andreavie [ 15.06.2019, 19:28 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Das war SCHLECHT am NOVA 19

Samstag parken plötzlich eine Menge PKWs am Caravan 2. Uncool. Wieso??

Autor:  78275stefan [ 16.06.2019, 12:46 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Das war SCHLECHT am NOVA 19

Ich verstehe das es bei ein so großen Event immer unvorhergesehenes gibt aber die Duschen sind echt schlimm im Green Camping Bereich..Entweder man wird fast verbrüht (auch heute wieder!) oder das Wasser ist so kalt das man sich den Tod holt.
Bitte versucht es bis nächstes Jahr in den Griff zu bekommen, das vermiest einem echt die Stimmung.

Autor:  ~M~chen [ 16.06.2019, 15:30 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Das war SCHLECHT am NOVA 19

Im VIP-Bereich ist Fritzkola mit 0,5l (4,6€) angeschrieben. An der Bar auf der Tribüne von der roten Bühne bekommt man einen Becher mit einer Flasche (0,3l) gefüllt und gesagt: „Das ist halt eine Flasche.“ So geschehen gestern abends kurz vor dem Auftritt von In Flames. Der Vorgesetzte war (angeblich) nicht zu erreichen.
Im Zelt hinter der roten Bühne war’s dasselbe. Dort hat die „Chefin“ dem Ausschenker aber wenigstens erklärt, dass er noch ne Flasche aufmachen muss.
Bitte schult das Personal besser.

Autor:  pumkinsfan [ 16.06.2019, 15:53 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Das war SCHLECHT am NOVA 19

Prinzipiell habe ich einige Sachen, die mich vor 2 Jahren gestört haben, dieses Jahr verbessert empfunden (zB kein Pfand für Nichtcamper, Cashless gin besser,..) also mal danke dafür!

ein paar Punkte, die ich nicht so toll fand:

) bei den Dixies am Konzertgelände gab es keine Beleuchtung drinnen- vor 2 Jahren war das schon der Fall. Ich finde es sehr unpraktisch, unangenehm, wenn man mit der Handybeleuchtung zwischen den Zähnen pieseln muss, da man ansonsten GAR nichts sehen würde.Es war auch ab 17.00 kein Klopapier mejr da-auch nicht so der Burner

) die Unmotiviertheit der Ausschenker (ich weiß, dass das Nova da nur bedingt was dafür kann, aber vielleicht könnt ihr es zumindest weiterleiten)
bei den Ottakringerstandln waren ur viele Leute angestellt und die Belegschaft plauderte, ignorierte einen oder machte auf gaaaaanz gemächlich.
fand ich sehr lästig- Grund vielleicht das Cashless System, wo meist ohne Trinkegeld gezahlt wird???

) die Parkplätze besser koordinieren. wir hatten Glück, aber am Weg rein sah ich viele Autos, die eingeparkt wurden, well 3. Reihen eröffnet wurde.
Da würde ich durchdrehen, wenn ich in der Nacht nicht wegkomme

Aber wie gesagt- ansonsten war es sehr cool und nehmt meine Punkte als konstruktive Kritik :)

Autor:  Herr Vorragend [ 17.06.2019, 00:35 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Das war SCHLECHT am NOVA 19

Nur mal schnell direkt vom Campingpöatz:

Die Securities waren „großartig“ - da wurden Leute in den Securitygraben zwischen den Wavebreakern gelassen, am Ausgang vom Greencamping haben sich Securities mit Besuchern eingeraucht, kontrolliert wurde außer den Bändern gar nichts (am Greencamping wohnten neben uns Leute ohne Greencamping-Pass, aufs Kerngelände konnte man mit Rucksäcken voller Dosenbier...).

Das war jetzt nicht mein erstes Nova, aber die Securities waren dieses Jahr unirdisch nutzlos.

Seite 1 von 7 Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
http://www.phpbb.com/