www.novarock.at





Aktuelle Zeit: 19.12.2018, 09:40
Foren-Übersicht » Das war das NOVA ROCK 2018 » Um eure Meinung wird gebeten!


Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 22 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Top's und Flop's (bands) - NOVA 18
BeitragVerfasst: 19.06.2018, 21:06 


Offline

Registriert:
19.06.2018, 21:03
Beiträge:
1
TOP:
WIZO!!!!
Billy Talent (obwohl ich schon mehrfach enttäuscht wurde)
Massendeffekt
Turbobier
Donets

FLOP:
Bad Religion (Ich find die live leider superlangweilig)
Iron Maiden (es ist alles so einstudiert, zu "perfekt", jeder Schritt sitzt --> nix spontanes.. Ein Konzert ist kein Theaterauftritt :roll: )


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Top's und Flop's (bands) - NOVA 18
BeitragVerfasst: 19.06.2018, 23:13 


Offline
Benutzeravatar

Registriert:
24.11.2010, 16:04
Beiträge:
31
TOP:

Thy Art Is Murder
Parkway Drive
The Prodigy
Bullet For My Valentine

FLOP:
Marilyn Manson (hatte mir mehr erwartet)

Weiß nimmer:
Limp Bizkit

_________________
Zitat:
Augustin kaufen, will auch bei Konzert saufen


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Top's und Flop's (bands) - NOVA 18
BeitragVerfasst: 20.06.2018, 13:10 


Offline
Benutzeravatar

Registriert:
28.04.2007, 19:50
Beiträge:
27
FLOP: Manson

TOP: Limp Bizkit / OTTO

_________________
Error 404


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Top's und Flop's (bands) - NOVA 18
BeitragVerfasst: 20.06.2018, 23:44 


Offline
Benutzeravatar

Registriert:
04.12.2010, 15:11
Beiträge:
81
TOP
Kraftklub
Parkway Drive
Krautschädl
The Struts
Leo Moracchioli
Bullet For My Valtentine
Billy Talent

FLOP
Marilyn Manson


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Top's und Flop's (bands) - NOVA 18
BeitragVerfasst: 21.06.2018, 08:40 


Offline
Benutzeravatar

Registriert:
02.01.2006, 17:37
Beiträge:
177
Wohnort:
at.stmk.vo.köflach
TOP

Bad Religion
Limp Bizkit
Stone Sour
BFMV
Kraftklub (sensationell)
und .... Billy Idol! speziell sein alter Kumpel & Gitarrist - geile Scheiße gewesen!


FLOP

Faithless DJ Set - was zum Teufel hat das sozusagen als Headliner am Nova zu suchen?
das war grauenhaft, aber auch Volbeat auf der Blue zur gleichen Zeit war nicht
viel besser :?

_________________
RodArmy is rockin`Festivals through europe since twothousandandfive

Novarock 05[x], 09[x], 10[x], 11[x], 12[x], 13[x], 14[x], 15[x], 17[x], 18[x]
Two Days a Week 09[x], 10[x], 11[x], 13[x]
Rock am Ring 12[x]
FreQuency 05[x], 09[x]
Seerock 12[x]
AC/DC 09[x], 15[x]


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Top's und Flop's (bands) - NOVA 18
BeitragVerfasst: 22.06.2018, 22:26 


Offline
Benutzeravatar

Registriert:
21.05.2010, 11:08
Beiträge:
742
Wohnort:
Südburgenland
Hört ihr Monster endlich auf Maiden und Volbeat zu schimpfen :(

_________________
Ja, ich bin nachtragend...


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Top's und Flop's (bands) - NOVA 18
BeitragVerfasst: 23.06.2018, 15:41 


Offline

Registriert:
26.02.2014, 21:14
Beiträge:
174
Top
Tuxedoo

Ich glaube ich habe es letztes Jahr schon erwähnt: Gebt denen mal die Bühne, die verdienen


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Top's und Flop's (bands) - NOVA 18
BeitragVerfasst: 25.06.2018, 02:42 


Offline
Benutzeravatar

Registriert:
12.12.2010, 02:04
Beiträge:
1971
Wohnort:
Shallow Bay
-/+Shinedown: Solides Meh
+ Meshuggah: Echt mit jedem Song stärker und intensiver geworden
+ Hollywood Undead: Gute Stimmung
+ Stone Sour: Solide Show
-- Marylin Manson: Bahahaha

++ Beast in Black: Hooooly Shit. Der Sänger ist eine Maschine
+ Nothing But Thieves: Nicht unbedingt meine Musik aber beeindruckend
+ Eisbrecher: Die wahrscheinlich unterhaltsamste Show am Festival
+ Jonathan Davis: Hat mir wirklich sehr gut gefallen. Ich kannte ja vom solo material quasie nix aber das hatte einen sehr coolen vibe
-- Ebow: Eigentlich müsste ich den Mut feministische und Religionskritische Texte in den Gangster Rap zu tragen ja loben aber das klang nach einem Karaoke gig von Hinterhof Rappern
+/- Leo Morachiolli/ Frogleap: Stimmung war grandios aber der gute her Morachiolli sollte wirklich mal in Gesangsstunden investieren. Ich hab mir das schon bei seinen youtube clips öfter gedacht. Nach zwei Songs ist die Stimme kontinuierlich flöten gegangen und wenn dann mal der weitaus besser singende Schlagzeuger einen blamiert sticht das wahrscheinlich ein wenig.
+ Avenged Sevenfold: Sound hat nicht von anfang an hin gehaut aber sonst hat da alles gepasst. Gute Show.
+ Otto und die Friesenjungs: Großartig, natürlich.

+/- Body Count: Ganz cool aber ich fand die Zwischensong ansprachen interessanter als die Songs.
+ Bullet For My Valentine: Gott, bin ich froh, dass die live mittlerweile gut sind. Sogar die drei Songs vom neuen Album klangen so nach was.
+/- Limp Bizkit: Stimmung und Performance waren natürlich über jeden Zweifel erhaben. Aber die 5 populärsten Songs zu spielen und sonst nur Cover reinzuhauen drückt mir zu sehr auf die Nostalgie Tube.
- Volbeat: Die Selbe Show wie immer.

/ The Raven Age: Ich glaub sie waren gut aber ich war so blau ich bin mir nicht sicher
+ Killswitch Engage: Wie immer eine Bank
+/- Iron Maiden: Sound, Einsatz und Stimmung haben alle gepasst aber ich hab wieder nur bei Songs vom letzten Album aufgehorcht. Nicht Mal ein Aces High konnte mich motivieren und ich hab mir jetzt zum dritten Mal vorgenommen mir das ganze Set anzusehen und zum dritten Mal versagt. It's not you, it's me.

_________________

At night I hear it creeping, at night I feel it move
I'll never sleep here anymore
I wish you never told me, I wish I never knew
I wake up
SCREAMING
It's all because of you...

Greeny hat geschrieben:
The Incredible Matt - Er is net grün aber stark is er a net!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Top's und Flop's (bands) - NOVA 18
BeitragVerfasst: 04.07.2018, 13:06 


Offline
Benutzeravatar

Registriert:
17.01.2007, 15:24
Beiträge:
514
Top:
Hollywood Undead
Kraftklub
Seiler und Speer (große überraschung)
Billy Talent
Jugo Ürdens
Otto
Anti-Flag

Flop:

Manson (wtf)
Enter Shikari (setlist gefiel mir nicht)


Der Rest den ich sah war durschnitt

_________________
grolly hat geschrieben:
Was ihr immer habts mit Suchfunktion benutzen...
Für was isn a Forum da?
:roll:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Top's und Flop's (bands) - NOVA 18
BeitragVerfasst: 11.07.2018, 16:08 


Offline
Benutzeravatar

Registriert:
27.11.2012, 12:37
Beiträge:
140
Wohnort:
Wiener Neustadt
Absolut Top: Die Toten Hosen!
Weil sie nicht gespielt haben. Herrlich :mrgreen:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 22 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Uebersetzung von phpBB.de