NOVA ROCK FESTIVAL
http://forum.novarock.at/

THE NOVA JAZZ & BLUES NIGHT Festival 2016
http://forum.novarock.at/viewtopic.php?f=13&t=23417
Seite 1 von 1

Autor:  Cliff Burton [ 26.02.2016, 10:12 ]
Betreff des Beitrags:  THE NOVA JAZZ & BLUES NIGHT Festival 2016

date: 08.07.2016
location: Schlosspark Esterházy, Burgenland

bands:
GREGORY PORTER
ST GERMAIN
MARCUS MILLER
STEREO MC'S
REBEKKA BAKKEN
JAMES BLOOD ULMER & Odyssey Trio
CON BRIO

Autor:  bob22 [ 20.04.2016, 16:11 ]
Betreff des Beitrags:  Re: THE NOVA JAZZ & BLUES NIGHT Festival 2016

weil ja hier mal die rede wegen wiesen war. also das and there come the wolves Festival schaut recht brauchbar aus

Autor:  misha1963 [ 12.07.2016, 13:38 ]
Betreff des Beitrags:  Re: THE NOVA JAZZ & BLUES NIGHT Festival 2016

Barrierefreiheit?

Zunächst lieben Dank für die Rollstuhlplattform und die Toiletten gleich daneben.
Wer allerdings auf die hirnrissige Idee gekommen ist, den Rollstuhleingang just an die steilste Stelle des Areals zu verlegen, möchte ich gerne wissen?
Es wäre ein leichtes gewesen die fünzig Meter seitlich am Schloss völlig eben direkt zu den Rollstuhlplätzen zu gelangen. Ich weiß schon, dass das der Bereich der Gastronomie und der Security war, aber wenn ihr schon so viel Angst vor vier oder fünf Rollstuhlfahrern habt, dann hättet ihr halt jemand vom Staff für die paar Meter abgesellt. Faktum ist jedenfalls, dass ein Rollstuhl mit kleinen Vorderrädern auf einem steil abwärts führenden Weg per se gefährlich ist. Die meisten von uns haben kaum Rumpfstabilität und können sich auf abschüssigem Gelände nur schwer im Rolli halten. Für Benutzer eines E-Rollstuhls ist alleine schon die Sockelkante am Eingang unüberwindbar.
Dass in den Rollstuhltoiletten kein Licht war, ist auch eigenartig, denn viele von uns müssen mit Harnsäcken oder Kathedern hantieren. Wie soll das im Finsteren gehen?
In den Haydn-Saal hätte ich mich wahrscheinlich prügeln müssen, wenn schon Gesunde kaum rein gekommen sind...


Mit freundlichen Grüßen
Mag. Michael Culk

ps: Die Location an sich ist ein Traum!

Autor:  captain anal [ 14.07.2016, 09:34 ]
Betreff des Beitrags:  Re: THE NOVA JAZZ & BLUES NIGHT Festival 2016

misha1963 hat geschrieben:
Barrierefreiheit?

Zunächst lieben Dank für die Rollstuhlplattform und die Toiletten gleich daneben.
Wer allerdings auf die hirnrissige Idee gekommen ist, den Rollstuhleingang just an die steilste Stelle des Areals zu verlegen, möchte ich gerne wissen?
Es wäre ein leichtes gewesen die fünzig Meter seitlich am Schloss völlig eben direkt zu den Rollstuhlplätzen zu gelangen. Ich weiß schon, dass das der Bereich der Gastronomie und der Security war, aber wenn ihr schon so viel Angst vor vier oder fünf Rollstuhlfahrern habt, dann hättet ihr halt jemand vom Staff für die paar Meter abgesellt. Faktum ist jedenfalls, dass ein Rollstuhl mit kleinen Vorderrädern auf einem steil abwärts führenden Weg per se gefährlich ist. Die meisten von uns haben kaum Rumpfstabilität und können sich auf abschüssigem Gelände nur schwer im Rolli halten. Für Benutzer eines E-Rollstuhls ist alleine schon die Sockelkante am Eingang unüberwindbar.
Dass in den Rollstuhltoiletten kein Licht war, ist auch eigenartig, denn viele von uns müssen mit Harnsäcken oder Kathedern hantieren. Wie soll das im Finsteren gehen?
In den Haydn-Saal hätte ich mich wahrscheinlich prügeln müssen, wenn schon Gesunde kaum rein gekommen sind...


Mit freundlichen Grüßen
Mag. Michael Culk

ps: Die Location an sich ist ein Traum!


na hauptsache mag. unter den beitrag setzen :facepalm:

Autor:  misha1963 [ 16.07.2016, 14:40 ]
Betreff des Beitrags:  Re: THE NOVA JAZZ & BLUES NIGHT Festival 2016

Und Herr Hasselhoff, irgendwas Konstruktives auch beizutragen :?:
mc

Seite 1 von 1 Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
http://www.phpbb.com/