www.novarock.at





Aktuelle Zeit: 23.09.2018, 00:28
Foren-Übersicht » NOVA ROCK FORUM » Allgemein


Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 10 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Müllpfand
BeitragVerfasst: 15.05.2018, 22:21 


Offline

Registriert:
13.11.2017, 19:53
Beiträge:
4
Ich finde es echt sch.... das Menschen nicht einfach in der Lage sind ihren eigenen Müll zu entsorgen. Eine Erhöhung des Müllpfands ist einfach nur Kontraproduktiv und führt zu garnichts. Helft doch alle einfach mit normal zu sein. Auch wenns a Festival ist muss man sich nicht aufführen wie a....


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Müllpfand
BeitragVerfasst: 16.05.2018, 13:03 


Offline
Benutzeravatar

Registriert:
21.05.2010, 11:08
Beiträge:
714
Wohnort:
Südburgenland
Linex25 hat geschrieben:
Ich finde es echt sch.... das Menschen nicht einfach in der Lage sind ihren eigenen Müll zu entsorgen. Eine Erhöhung des Müllpfands ist einfach nur Kontraproduktiv und führt zu garnichts. Helft doch alle einfach mit normal zu sein. Auch wenns a Festival ist muss man sich nicht aufführen wie a....


Auch wenn ich dir zustimme, wirst du hier im Forum leider nicht viele Leute damit erreichen.

_________________
Ja, ich bin nachtragend...


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Müllpfand
BeitragVerfasst: 26.05.2018, 17:45 


Offline

Registriert:
13.11.2017, 19:53
Beiträge:
4
Warum nicht....?!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Müllpfand
BeitragVerfasst: 26.05.2018, 18:10 


Offline
Benutzeravatar

Registriert:
21.05.2010, 11:08
Beiträge:
714
Wohnort:
Südburgenland
Linex25 hat geschrieben:
Warum nicht....?!


Weil leider nur ein winziger Bruchteil der Besucher hier aktiv ist.

_________________
Ja, ich bin nachtragend...


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Müllpfand
BeitragVerfasst: 31.05.2018, 21:10 


Offline

Registriert:
18.06.2017, 23:12
Beiträge:
8
Ich finde auch dass der Müllpfand kontraproduktiv ist. Ich werfe jedes noch so kleines Fitzelchen in den Mistkübel, darf aber für alle anderen mitbrennen.
NovaRock schreibt in den FAQ selbst dass der Müllpfand, bzw. die Erhöhung nichts bringt.
Zitat:
Nachdem selbst eine erstmalige Erhöhung des Müllpfands nicht zu einer Verminderung des von Jahr zu Jahr steigenden Müllaufkommens geführt hat,...


Viele werden sich denken: Ich zahle dafür, jetzt erst recht (!) - und das gewissen ist beruhigt.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Müllpfand
BeitragVerfasst: 01.06.2018, 14:49 


Offline
Benutzeravatar

Registriert:
07.06.2006, 17:15
Beiträge:
84
Bleibt die Frage ob eine umgekehrte Aktion einen gegenteiligen Effekt hätte.

Laut Verkünden der Müll wurde weniger (zur Not auch nicht ganz wahr) und daher wird der Müllpfand gesenkt.
Ob sich dann mehr Leute denken "hat was gebracht und mir wird entgegengekommen und daher Schau ich nächstes Mal noch mehr drauf, dass ich meinen Müll in einen Sack oder die Tonne werden"


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Müllpfand
BeitragVerfasst: 01.06.2018, 18:11 


Offline
Benutzeravatar

Registriert:
26.02.2013, 21:44
Beiträge:
45
Wohnort:
Tulln
ich glaub eher es liegt an der Grundeinstellung der Menschen und da kannst gar nix machen...
wenn ich daheim bewusst drauf schaue meinen Müll richtig zu trennen und zu entsorgen, is es mir am Festival auch nicht wurscht denk ich - ist zumindest bei uns so :weissnix: also mir sagt der Hausverstand, dass ich keine Couch aufs Festival mitnehm um die dann dort zu lassen :besserwisser:
leider ist es aber im Alltag auch sehr vielen herzlich egal ob die Red Bull Dose jetzt im Alu-Container, im Restmüll oder am Pannenstreifen liegt :facepalm:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Müllpfand
BeitragVerfasst: 02.06.2018, 10:54 


Offline
Benutzeravatar

Registriert:
07.06.2006, 17:15
Beiträge:
84
Da wirst du leider Recht behalten.

Und leider zieht sich das durch alle Altersgruppen durch.
Mich wundert nur immer dass es den Leuten selbst nicht zu hart wird.

Ich hab bei meinen ersten Festivals mit 16 auch noch im suff lustig gefunden meinen Tagesbierkonsum am Haufen vor meinem Camping ngsessel zu zählen. Nach der dritten Dose war's mir aber selbst einfach zu blöd dauernd aufzupassen dass ich barfuß nicht in so eine Scheiss Dose trete. Also Sack am Sessel anbinden und direkt rein mit dem Mist. Und man kann barfuß um das eigene zelt rennnen....


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Müllpfand
BeitragVerfasst: 04.06.2018, 15:27 


Offline
Benutzeravatar

Registriert:
15.06.2010, 23:17
Beiträge:
17
wobei das wachstum des green camper areals in den letzten jahren schon auf eine generelle verbesserung hindeuten sollte?
oder sind die leute am standard camper dafür umso schlampiger geworden...

_________________
*Dr.Semmel empfiehlt: Hopfenblütentee!*


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Müllpfand
BeitragVerfasst: 19.06.2018, 00:17 


Offline
Benutzeravatar

Registriert:
07.12.2011, 17:11
Beiträge:
88
Irgendwie muss man sich für silent and clean was einfallen lassen.
Wir müssen uns jedes Jahr rechtfertigen, warum wir mit leeren Müllsäcken zur Müllabgabe kommen?
Und dann noch immer die 5€ "Verlust".


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 10 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Uebersetzung von phpBB.de